Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb. Gewertet werden die Leistungen von Clubs, Rednern und Juroren.
Das Regelwerk der DDL findet sich hier, Kontaktaufnahme mit den Koordinatoren Leonardo Martinez und Sibylla Jenner ist jederzeit per E-Mail möglich.

Montag, 14. Februar 2011

Ergebnisse aus Stuttgart

Gewinner des FDL-Wochenendes sind Mainz als Top-of-the-Tab und München als Tabzweiter des Turniers in Stuttgart. In Abwesenheit der bislang führenden Berlin Debating Union reicht das trotz Freiburger Finalsieges zu Platz eins und zwei in der Gesamtwertung. Freiburg springt durch den Turniersieg auf Rang sieben.



Sonntag, 13. Februar 2011

Stuttgart: Mainz übernimmt Gesamtführung

Schonmal vorab: Freiburg gewinnt in Stuttgart und springt in die Top10, Mainz wird als Top of the Tab Zweiter und übernimmt damit die Führung in der FDL. In der Einzelrednerwertung bleibt Wladi Iachtchenko vorn. Komplette Ergebnisse und die neuen Ranglisten folgen heute Abend