Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb. Gewertet werden die Leistungen von Clubs, Rednern und Juroren.
Das Regelwerk der DDL findet sich hier, Kontaktaufnahme mit den Koordinatoren Leonardo Martinez und Sibylla Jenner ist jederzeit per E-Mail möglich.

Saison 2011/12

Der Endstand

40 Debattierclubs und 311 Einzelredner waren in der FDL-Saison 2011/12 am Start.

30 Clubs hatten auf mindestens einem der zehn Turniere ein Team in den Top-10 und konnten somit Punkte erringen:



Diese Redner schafften es in die Top-25 des Einzelredner-Rankings:



Die Fieberkurve der nach Endstand Top-5:



Die Themen

Die gesammelten Themen der Saison sind hier zu finden.

Die Turniere

Gutenberg Cup in Mainz (OPD, 12./13. November 2011)
Chefjuroren: Sarah Kempf und Torsten Rössing
Sieger: Mainz (Jan Papsch, Thore Wojke und Betty Braun)
Bestes Team nach Vorrunden: Heidelberg (Victoria Reuter, Robin Azinovic und Johannes Sonnenholzner)
Top of the Tab: Victoria Reuter
Redner im Tab: 45
VorrundentabFinaltab

Streitkultur-Cup in Tübingen (OPD, 10./11. Dezember 2011)
Chefjuroren: Anna Mattes, Iris Reuter und Leo Vogel
Sieger: Heidelberg (Sven Hirschfeld, Daniel Sommer und Franzi Kriegelstein)
Bestes Team nach Vorrunden, nicht breakberechtigt: München (Almut Graebsch, Jan-Felix Schneider und Franziska Schuster-Städter)
Top of the Tab: Almut Graebsch
Redner im Tab: 61
Vorrundentab, Finaltab (Achtung: Redner aus Teams ohne Anfänger durften nicht breaken)

Austrian Open in Graz (OPD nach Mainzer Modell, 16.-18. Dezember 2011)
Chefjuroren: Pauline Leopold und Christoph Wiederkehr
Sieger: AFA Wien (Roman Pable, Rupinder Rai und Jose Magnaye)
Beste Teams nach Vorrunden: punktgleich Tübingen (Konrad Gütschow, Lennart Völler und Jonathan Spanos) und AFA Wien (Roman Pable, Rupinder Rai und Jose Magnaye)
Top of the Tab: Kay-Michael Dankl
Redner im Tab: 36
Vorrundentab, Finaltab

Berlin Punk (BPS, 21./22. Januar 2012)
Chefjuroren: Sarah Jaglitz, David Lamouroux und Florian Umscheid
Sieger und bestes Team nach Vorrunden: Hamburg (Julian Ohm und Barbara Schunicht)
Top of the Tab: Severin Weingarten
Redner im Tab: 86
Tab

Schwarzwald-Cup in Freiburg (BPS, 31. März/1. April)
Chefjuroren: Tom-Michael Hesse und Julian von Lautz
Sieger: Heidelberg Debating (Johannes Sonnenholzner und Thomas Schmoch)
Bestes Team nach Vorrunden: München (Almut Graebsch und Veronika Gerzer)
Top of the Tab: Almut Graebsch
Redner im Tab: 16 (daher halbe Gewichtung in der Liga)
Tab

Saggsn-Masders in Dresden (BPS, 28./29. April 2012)
Chefjuroren: Patrick Ehmann, Marietta Gädeke und Simeon Reusch
Sieger: Berlin Debating Union (Georg Sommerfeld und Bruno Davids)
Bestes Team nach Vorrunden: Mainz (Willy Witthaut und Betty Braun)
Top of the Tab und bester Finalredner: Georg Sommerfeld
Redner im Tab: 38
Tab

Freundschaftsturnier in Jena (BPS, 18.-20. Mai 2012)
Chefjuroren: Juliane Mendelsohn und Jonathan Scholbach
Sieger: Jena (Johanna Schnier und Friederike Meyer zu Wendischhoff)
Bestes Team nach Vorrunden: Berlin Debating Union (Georg Sommerfeld und Johannes Häger)
Top of the Tab: Georg Sommerfeld
Redner im Tab: 24
Tab

Brüder Grimm Cup in Marburg (BPS, 26./27. Mai 2012)
Chefjuroren: Ruben Brandhofer, Andrea Gau und Florian Umscheid
Sieger und bestes Team nach Vorrunden: Jena/Berlin (Jonathan Scholbach und Jonas Werner)
Top of the Tab: Jonathan Scholbach und Jonas Werner (letzterer auch bester Finalredner)
Redner im Tab: 56
Tab

debado-Cup in Dortmund (Wartburg, 7. Juli 2012)
Chefjuroren: Lukas Haffert und Jörn Hahn
Sieger: Berlin Debating Union (Patrick Ehmann, Georg Sommerfeld und Matthias Winkelmann)
Bestes Team nach Vorrunden: Marburg (Sven de Causemaecker, Tobias Kube und Sebastian Wamser)
Top of the Tab: Nicolas Eberle
Redner im Tab: 36
Tab

Boddencup in Greifswald (BPS, 20.-22. Juli 2012)
Chefjuroren: Almut Graebsch, Sarah Jaglitz, Daniil Pakhomenko
Sieger: Mainz (Marcus Ewald und Andrea Gau)
Bestes Team nach Vorrunden: Berlin Debating Union (Kai Dittmann und Matthias Winkelmann)
Top of the Tab: Benedikt Nufer
Redner im Tab: 56
Tab

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen