Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb. Gewertet werden die Leistungen von Clubs, Rednern und Juroren.
Das Regelwerk der DDL findet sich hier, Kontaktaufnahme mit den Koordinatoren Leonardo Martinez und Sibylla Jenner ist jederzeit per E-Mail möglich.

Sonntag, 5. Juni 2011

Berlin siegt in Dortmund

Die vollständigen Ergebnisse folgen noch, hier schonmal in aller Kürze: Berlin (Umscheid, Ehmann, Adams) schlägt im Finale von Dortmund Potsdam (Hamann, Bachmann, Capelle) und gewinnt volle 20 Punkte für die FDL-Wertung. Mainz holt Platz drei und 14 Punkte, verteidigt damit die Spitze, büßt aber an Vorsprung ein: Jetzt noch sieben Punkte auf Berlin.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen