Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb. Gewertet werden die Leistungen von Clubs, Rednern und Juroren.
Das Regelwerk der DDL findet sich hier, Kontaktaufnahme mit den Koordinatoren Leonardo Martinez und Sibylla Jenner ist jederzeit per E-Mail möglich.

Mittwoch, 17. November 2010

Vorschau Heidelberg

Bereits am Freitag beginnt das dritte Turnier der FDL und erneut dürfte es zu einem Wechsel an der Ligaspitze kommen. Nach der mir vorliegenden Anmeldeliste wird der aktuelle Spitzenreiter aus Berlin kein Team an den Neckar schicken. Beste Voraussetzungen also für Tübingen (3 Teams) und Mainz (4 Teams), wieder an den Berlinern vorbeizuziehen. Auch der Vierte München (1 Team) und der Sechste Frankfurt (2 Teams) könnten sich weiter nach oben orientieren.

Aktuelle Berichterstattung wie immer auf der Achten Minute, die neuen Ligenstände dann Anfang der kommenden Woche hier.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen