Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb. Gewertet werden die Leistungen von Clubs, Rednern und Juroren.
Das Regelwerk der DDL findet sich hier, Kontaktaufnahme mit den Koordinatoren Leonardo Martinez und Sibylla Jenner ist jederzeit per E-Mail möglich.

Montag, 9. April 2012

Ankündigung: Der 4. Boddencup in Greifswald

Der Debattierclub Greifswald informiert:

Liebe Debattierer,

es ist uns eine große Freude, Euch auch in diesem Jahr wieder zu uns nach Greifswald einladen zu können. Der vierte Boddencup wird von Freitag, dem 20. Juli bis Sonntag, dem 22. Juli 2012 stattfinden.

Wir bieten Euch
  • Anreise bis Freitag Abend 
  • fünf Vorrunden und ein Halbfinale auf dem historischen Campus 
  • Finale in der Alten Anatomie 
  • Grillparty mit Bademöglichkeit am Strand 
  • Unterbringung auf Crashbasis, und 
  • unser Abreiseversprechen: der IC 2429 nach Berlin wird erreicht (damit kommt ihr noch am Sonntagabend bis Köln, Stuttgart oder z.B. auch München). 

Das Teamcap liegt bei 20 Teams. Weitere Teams können in Vierer-Blöcken zugelassen werden. Es gilt die N-1 Regel. Alle weiteren Informationen, wie z.B. die Anmeldemodalitäten, werden wir in Kürze bekannt geben. Der Boddencup ist, wie auch im letzten Jahr, Teil der FDL.

Viele Grüße,
Rafael, Ida und Lorenz

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen