Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb. Gewertet werden die Leistungen von Clubs, Rednern und Juroren.
Das Regelwerk der DDL findet sich hier, Kontaktaufnahme mit den Koordinatoren Leonardo Martinez und Sibylla Jenner ist jederzeit per E-Mail möglich.

Sonntag, 27. Mai 2012

Marburg: Das Finale

Sowohl Mainz als auch Berlin sind im Finale! Der Wettkampf um die vorläufige Führung in der Liga wird also  im Finale ausgetragen.

1. Regierung:
Die Achse des Guten (Jonathan Scholbach und Jonas Werner)
1. Opposition:
Karlsruhe (Leo Vogel und Johannes Grygier)
2. Regierung:
Berlin (Alexander Hans und Matthias Winkelmann)
2. Opposition
Mainz (Marina Freund und Max Fritz)

Thema: DHG, lebensbedrohlich erkrankte Patienten sollten das Recht haben, von ihrem Arzt die Anwendung experimenteller  (d.h. noch im Teststadium befindlicher, noch nicht genehmigter) Therapien zu verlangen.

Jury: CAs Gau/Umscheid/Brandhofer mit Stefan Kegel und Philip Schröder

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen