Die Deutschsprachige Debattierliga (DDL) ist der Zusammenschluss dezentral organisierter Debattierturniere im deutschsprachigen Raum zu einem gemeinsamen ganzjährigen Wettbewerb. Gewertet werden die Leistungen von Clubs, Rednern und Juroren.
Das Regelwerk der DDL findet sich hier, Kontaktaufnahme mit den Koordinatoren Leonardo Martinez und Sibylla Jenner ist jederzeit per E-Mail möglich.

Samstag, 7. Juli 2012

Dortmund: Marburg und Berlin im Finale

Das finale Team-Tab, dessen Top-2 gleich das Finale an der frischen Luft und auf vor der Uni Dortmund aufgeschüttetem Sand beschreiten werden, sieht so aus:

1. Marburg Rotkäppchen (702)
2. Berlin F (689)
3. Mainz (676)
4. Aachen Yersinia pestis (647)
5. Münster (641)
6. Berlin E (632)
7. Jena (622)
8. BiTS Omega (620)
9. Aachen Vibrio cholerae (595)
10. Paderborn EMP (516)
11. Karlsruhe (507)
12. Duebattierclub (494)

Die besten Redner des Tabs sind 1. Nicolas Eberle, 2. Tobias Kube, 3. Willy Witthaut, 4. Patrick Ehmann und 5. Sven de Causemaecker.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen